Einsatzübung


Vorige Woche wurde eine technische Einsatzübung, zum Thema Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, abgehalten. Das Unfallfahrzeug kam dabei abseits der Straße zu stehen und blieb auf der Seite liegen. Nach Eintreffen an der Unfallstelle und erster Lageerkundung wurde folgendes Szenario festgestellt:
Der Lenker des PKW wurde durch den Unfall im Unfallfahrzeug eingeklemmt und leicht verletzt. Das Fahrzeug drohte zu kippen.
Nach ersten Absicherungs- bzw. Stabilisationsmaßnahmen wurde mit der Menschenrettung begonnen. Die Rettung des PKW Lenkers stellte jedoch eine Herausforderung für die Einsatzkräfte dar, da dieser massiv im Fahrzeug eingeklemmt war und eine Rettung nur unter Einsatz von hydraulischem Rettungsgerät, darunter Rettungs-Schere, Rettungs-Spreizer und Hydraulikzylinder, befreit werden konnte.
Vielen Dank an die Übungsleiter für die Organisation dieser Übung!