Schwerer Verkehrsunfall auf der L602


Gestern Abend, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Landesstraße, im Ortsteil von Tillmitsch. Aus ungeklärter Ursache prallten zwei PKW in einer leichten Kurve ineinander. Zwei Personen wurden dabei unbestimmten Grades verletzt. Für den Zeitraum der Aufräumarbeiten, musste die Straße gesperrt und umgeleitet werden. Eingesetzt waren TLF3000- LFB- und MTF Tillmitsch mit 19 Mann, sowie das Rote Kreuz, die Polizei und das Abschleppunternehmen Zirngast.