Aktivitäten


Auffahrunfall auf der L601   Kürzlich aktualisiert!

Heute 23.09.2020, gegen 14.00 Uhr ereignete sich ein Auffahrunfall auf der Jösserlandesstraße. Dabei wurde eine Person unbestimmten Grades verletzt. Unter Einhaltung der Covid-19 Maßnahmen, musste die FF Tillmitsch die Unfallstelle absichern, den Verkehr regeln und ausgelaufen Flüssigkeiten binden. Eingesetzt waren TLF-A Tillmitsch, LFA-B Tillmitsch mit 6 Mann, Rettung und Polizei.


Die ersten zwei Atemschutzgeräteträgerinnen bei der FF Tillmitsch

130 Jahre dauerte es, bis es in Tillmitsch zwei Damen gibt, welche die Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger absolvierten. LM d.V. Hofer Sarah und FM Dokl Tea, besuchten den Kurs vorige Woche, in der Landesfeuerwehrschule in Lebring. Der Kurs beinhalten unter anderem die Grundlagen des Atemschutzes, Einsatzmäßiges Vorgehen mit Pressluftatmern – Sicherheitsmaßnahmen […]


Wissenstest mit Bravour bestanden

Am 5.9.2020, traten 2 unserer „Jugendmädl´s“ beim Wissenstest in Bronze an. Aufgrund SARS-CoV-2, fanden die Bewerbe in verschiedenen Rüsthäusern statt, wobei unsere Jugend in Obervogau waren. Wie immer erfolgte die Überprüfung des Könnens und Wissens in Form eines Stationsbetriebes, der im Bereich des Wissenstestes bereits mit Bronze, Silber und Gold […]


Rauchentwicklung im Motorraum

Am Freitag, den 28.08.20, wurde die FF Tillmitsch zu einem Fahrzeugbrand gerufen. Eine Person bemerkte, dass aus dem Motorraum seines abgestellten Fahrzeuges, starker Rauch austrat. Er zögerte nicht und rief sofort die Einsatzkräfte. Mittels Wärmebildkamera wurde der Brandherd ermittelt und sofort mit Wasser gekühlt. Eingesetzt waren TLF Tillmitsch und LFB […]


Ereignisreiche Woche für die FF Tillmitsch

Vier Einsätze mit gesamt 143 Mannstunden, eine Großübung, zahlreiche Allgemeine Tätigkeiten mussten die Kameradinnen und Kameraden der FF Tillmitsch vergangene Woche leisten. Bereits Anfang der Woche, kam es zu einem Auffahrunfall, auf Höhe Autohaus Temmer. Zum Glück wurde dabei keine Person verletzt. Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin, die Unfallstelle […]


Hochwasser in Tillmitsch

Schwere Regenfälle und Gewitter, verursachten in der Nacht vom 21. auf 22. Juli zahlreiche Überflutungen. Vor allem die Schirkastraße wurde davon betroffen. Mehrere Keller wurden ausgepumpt. Bäume lagen auf der Fahrbahn. Aufgrund der Hochwasser wurde die Straße, für einen kurzen Zeitraum gesperrt. In den Nachtstunden konnte die Fahrbahn wieder freigegeben […]


Baum auf Fahrzeug

Glück im Unglück hatte gestern ein Autofahrer, der auf der L602 in Richtung Tillmitsch unterwegs war. Aus ungeklärter Ursache, fiel plötzlich ein Baum auf seine Windschutzscheibe. Der Lenker des Fahrzeuges, reagierte geistesgegenwärtig und konnte sein Fahrzeug am Straßenrand zum stillstand bringen.  So konnte schlimmeres verhindert werden. Die Aufgabe der Feuerwehr […]


Verkehrsunfall auf der L602

Heute, 23.04.2020, in den Mittagstunden, wurde das Rote Kreuz, die Polizei und die Feuerwehr Tillmitsch zu einem Verkehrsunfall auf der Jösserlandesstraße gerufen, wobei eine Person mit leichten Verletzungen ins LKH Wagner gebracht werden musste. Die Aufgabe der Feuerwehr war absichern der Unfallstelle, Binden von Betriebsmittel und die Fahrzeuge von der […]


Waldbrand am Innerberg

Gestern Nachmittag, kam es zu einem Waldbrand am Innerberg. Aus ungeklärter Ursache, fing ein Staudenhaufen Feuer. Geistesgegenwertig alarmierten Passanden  sofort die Feuerwehr. Bis die Kameraden, der Feuerwehr Tillmitsch eintrafen, versuchten die Anrainer noch selbst, mit 3 Feuerlöschern das Feuer im Zaum zu halten. Mittels C-Rohr, konnte das Feuer zum Glück […]


Wirtschaftsgebäudebrand, 26 Feuerwehren im Einsatz

Auch die Feuerwehr Tillmitsch, war gestern 24.03.2020 bei dem verehrenden Wirtschaftsgebäudebrand in Kaindorf an der Sulm dabei. Insgesamt 18 Feuerwehrkameraden, waren seitens der FF Tillmitsch im Einsatz. Dabei hatten wir die Aufgabe den Wassertransport sicher zu stellen und einen Löschangriff auf der Hinterseite des Objekts durchzuführen. Danke für die gute […]