Einsatz


Schwerer Verkehrsunfall auf der L602

Eineinhalb Stunden Totalsperre, hieß es gestern Abend, auf der Jösserlandestaße im Ortsteil Tillmitsch. Grund dafür war ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Aus bisher unbekannten Gründen, kam es zu einer Kollision beider Verkehrsteilnehmer. Zum Glück konnten beide Fahrzeuglenker selbstständig die Fahrzeuge verlassen. Nach Erstversorgung durch das Rote Kreuz, wurden sie […]


Verkehrsunfall auf der L602

Die Feuerwehr Tillmitsch wurde am 18.11.2019, gegen 13:30 Uhr, zu einem Verkehrsunfall gerufen. Auf der Höhe eines Autohauses, kollidierten drei Fahrzeuge. Am Unfallort stellte sich heraus, dass eine verletze Person noch im Fahrzeug ist. Diese konnte rasch dem Roten Kreuz übergeben werden. Danach wurde die Straße wieder für den Verkehr […]


Brand eines Nebengebäude in Neutillmitsch

Zu einem Großeinsatz rückten die Feuerwehr Neutillmitsch, Feuerwehr Tillmitsch und FF Obergralla am Montag, den 30.09.2019 aus. Gegen 22:00 Uhr wurden die drei Feuerwehren alarmiert. Beim Eintreffen, stand das am Wohnhaus angrenzende Nebengebäude bereits in Vollbrand. Augenzeugen berichteten, von einem lauten Knall, danach schlugen Flammen aus dem Dachstuhl.  Die Feuerwehren […]


Kellerbrand in Tillmitsch

Gestern, 21.07.2019 kam es zu einem Kellerbrand in Maxlon. Ein Bewohner nahm bei seinem Heizkeller Rauchentwicklung war. In einer für Ihn Ausnahmesituation, reagierte er sofort richtig und brachte zuerst seine Familie in Sicherheit, rief die Feuerwehr und versuchte den Brand so gut es ging selbst zu löschen. Bis zum Eintreffen […]


Böschungsbrand

Am Samstag wurden wir zu einem Böschungsbrand gerufen. Schon bei der Anfahrt konnte man von weitem die Rauchwolke wahrnehmen. Mittels HD Rohr und Feuerpatsche. konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Nach knapp einer halben Stunde, konnte der Einsatzleiter Brand Aus melden. Der Grund des Brandes ist bis zum […]


Böschungsbrand 24.03.2019

Vergangen Sonntag wurde die Feuerwehr Tillmitsch zu einem Brandeinsatz gerufen. Aufgrund der lang anhaltenden Dürre, geriet eine Böschung in Brand. Die Löscharbeiten konnten aber schnell erledigt werden. Umliegende Objekte konnten ebenso geschützt werden. Eingesetzt waren TLF 3000- LFAB Tillmitsch mit 16 Mann und Polizei.


Einsatz am Faschingsdienstag,

Die Feuerwehr Tillmitsch  wurde am Faschingsdienstag gegen 16:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall gerufen. Auf der Höhe einer Tischlerei, kollidierten  zwei Fahrzeuge. Am Unfalls Ort stellte sich heraus, dass eine verletze Person noch im Fahrzeug ist.  Diese konnte rasch dem Roten Kreuz übergeben werden. Danach wurde die Straße wieder für den […]


LKW Bergung

Vergangen Freitag wurde die Feuerwehr Tillmitsch zu einer LKW Bergung alarmiert. Ein Pumpenwagen geriet aufgrund eines Ausweichmanövers aufs Bankett und rutschte dadurch in den Straßengraben. Am Einsatzort stellte sich heraus das der LKW kurz vorm kippen war. Es wurde das SRF der Stadt-Feuerwehr Leibnitz angefordert um ein schonendes herausziehen zu […]


Säure ausgetreten

Heute 17.8.2018 wurden wir am Vormittag via Telefon zu einem Einsatz gerufen, wo Batteriesäure einer Hupameise austrat. Am Einsatzort angekommen stellte sich heraus, dass doch eine größere Menge bereits ausgetreten ist. Somit wurde das GSF der Feuerwehr Lebring hinzugezogen um ein rasches Binden mit Spezialmittel zu gewährleisten. Nach knapp zwei […]