Böschungsbrand 24.03.2019


Vergangen Sonntag wurde die Feuerwehr Tillmitsch zu einem Brandeinsatz gerufen. Aufgrund der lang anhaltenden Dürre, geriet eine Böschung in Brand. Die Löscharbeiten konnten aber schnell erledigt werden. Umliegende Objekte konnten ebenso geschützt werden. Eingesetzt waren TLF 3000- LFAB Tillmitsch mit 16 Mann und Polizei.