Die ersten zwei Atemschutzgeräteträgerinnen bei der FF Tillmitsch


130 Jahre dauerte es, bis es in Tillmitsch zwei Damen gibt, welche die Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger absolvierten. LM d.V. Hofer Sarah und FM Dokl Tea, besuchten den Kurs vorige Woche, in der Landesfeuerwehrschule in Lebring. Der Kurs beinhalten unter anderem die Grundlagen des Atemschutzes, Einsatzmäßiges Vorgehen mit Pressluftatmern – Sicherheitsmaßnahmen sowie im Praktischen Teil Belastungsübungen (Übungsstrecke), Begehen von verqualmten Räumen und eine Angriffsübung im Brandhaus. Die gesamte Feuerwehr Tillmitsch gratuliert dazu recht herzlich.